Zum Inhalt springen Zur Navigation springen
zurück zur Übersicht

Motorradtreffpunkte mit Aussicht

Gerade von einigen ausgewählten Motorradtreffpunkten aus erblickt man besonders gut den Goldenen Oktober

Ob in der Fränkischen Schweiz vom Wiesenttal oder Pottenstein, nahe dem Kathi Bräu Parkplatz (Aufseß), vom erhabenen Köterberg (Blick auf das Wesertal), von der Hohen Bracht (Aussichtsturm) oder eben von der Wasserkuppe in der Rhön – an sonnigen Spätherbsttagen sind diese Treffs immer ein Vergnügen. Auch das Harzer Torfhaus lädt – trotz neuerlichen Umbaus – an Feiertagen zum Plausch mit Brockenblick ein. Ralf Bernhorst empfiehlt Euch den Weser Skywalk, an man sehr nah, bist fast an die Hannoverschen Klippen heranfahren kann: Dann steht man wie auf einem Sprungbrett über dem herbstlich leuchtenden Wesertal. Weiter geht es zur Weserfähre nach Hemeln oder zur Villa Löwenherz, wo man mit Sicherheit auf andere Biker, die Tasse Kaffee oder eine Bed & Breakfast Möglichkeit trifft. Welche Treffs sind noch empfehlenswert? Das Johanniskreuz im Pfälzerwald (Christine Sandmayer), der Motorradtreff Platte Löwensteiner Berge (beste Aussicht! Tipp von Michel) oder die länderübergreifende Runde zwischen Bad Neuenahr, Bad Münstereifel und Gerolstein. Dort lässt sich der Indian Summer trefflich in Rheinland Pfalz und Nordrhein Westfalen genießen (Klaus Brink).

 Auf gar keinen Fall dürfen die Bayrische Alpen fehlen (Uschi Streif): Vom Kesselberg (D) und Kochelsee (Einbahnregelung!) über kleine Mautsträßchen zum Große Ahornboden (A). Doch Vorsicht, an Feiertagen wegen starkem Ausflugsverkehr besser meiden.
 

zurück zur Übersicht